“Ab-in-die-Mitte”-Jury besichtigt Schlüchterner Innenstadt

Schlüchtern hat mit dem Projekt “Schlüchtern brezelt sich auf” an der Initiative “Ab in die Mitte” teilgenommen. Gestern hat eine Delegation die Innenstadt besichtigt.

Von unserem Redaktionsmitglied Klaus Nico Bensing

Bürgermeister Falko Fritzsch (SPD) begrüßte die Jury und klärte die Ab-in-die-Mitte-Delegationdarüber auf, dass sie innerhalb weniger Wochen bereits die zweite Jury sei, die Schlüchtern besucht.

“Im Rahmen des Entente-Florale-Wettbewerbs waren Juroren hier. Unsere Stadt hat im bundesweiten Wettbewerb die bronzene Plakette verliehen bekommen”, erzählte er von der Motivation, auch beim Ab-in-die-Mitte-Projekt teilzunehmen.

Zum zweiten Mal nach 2006 ist die Innenstadt dabei und “obwohl es ein großer Verwaltungsaufwand ist, lohnt es sich”, zeigte sich der Rathauschef überzeugt.

Auch die Bevölkerung sei nach dem Erhalt der bronzenen Plakette beim Entente-Florale-Wettbewerb motiviert und stehe hinter der Aktion. Wichtig sei es aber, auch die Gewerbetreibenden und den Einzelhandel mit ins Boot zu holen, sagte Fritzsch. “Wir müssen ein Bewusstsein entwickeln, sodass auch der Einzelhandel merkt, dass es sich lohnt, mitzumachen.”

Lisa Ruhl von der Firma City-Skate erzählte vom “Rollerkids”-Projekt, das auch in Partnerschaft mit “Ab in die Mitte” entstand und Kinder dazu animieren soll, sich zu bewegen. Anschließend zeigte der Ab-in-die-Mitte-Beauftragte Jörg Sielaff eine Fotoshow vom Brezelfest und erläuterte, was “in der kurzen Zeit alles auf die Beine gestellt wurde”. Neben der Planung des Weitzelfests sei nämlich wenig Zeit für das Brezelfest übrig gewesen, so Sielaff. Die Präsentation zeigte Bilder vom Fest, der Schaufenstergestaltung und den Aufführungen.

Die insgesamt 16 Jury-Mitglieder besichtigten im Anschluss die Innenstadt. Als nächstes steht am 7. September in Schlüchtern das “Night-Shopping” an. Auch dabei wird mit der Initiative “Ab in die Mitte” zusammengearbeitet. Es wird einen “Run for help” für Multiple-Sklerose-Erkrankte geben, Theaterauftritte sowie Modenschauen und Bandauftritte auf der Bühne in der Innenstadt.

(29.08.2013)

Ein Gedanke zu „“Ab-in-die-Mitte”-Jury besichtigt Schlüchterner Innenstadt

  1. Nebenjobangebot MKK

    Hallo,

    war ein tolles Fest. Freue mich jedes Jahr auch aufs Weitzelfest. Aber das Schlüchtern ne Medaillie bekam, hab ich garnet mitbekommen schade, finds aber schön das unsere Stadt so aktiv ist. VG

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>